Was wir tun:

Auszug aus unserer Satzung :

Der Verein hat das Ziel, die freie und kulturelle Jugendarbeit in Nordrhein-Westfalen zu fördern. Er möchte die Eigenaktivität der Kinder und Jugendlichen vorrangig mit den vielfältigen pädagogischen Möglichkeiten des Figurentheaters anregen und unterstützen. Weiterhin ist es das Ziel des Vereins, Inhalte und Methoden des Figurentheaters an Fachkräfte in der kulturellen Jugendarbeit zu vermitteln.

Zu den Aufgaben der Arbeitsgemeinschaft gehören insbesondere:

  • Pflege des Figurentheaters in Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Erforschung neuer Wege zur Heranführung der Jugend an das Figurentheater
  • Durchführung von eigenen Lehrgängen, von unter einem Fachthema stehenden Arbeitstagungen sowie Landestagungen
  • Fachliche Zusammenarbeit mit den führenden Institutionen des Figurentheaters, namhaften Persönlichkeiten und qualifizierten Berufsbühnen in Deutschland und im Ausland.
  • Darstellung der Arbeitsgemeinschaft in der Öffentlichkeit
  • Beratungsdienst für das Figurentheater